Stellenbeschreibung

Das Studium Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung

  • qualifiziert Sie für die Beratung, Betreuung und Orientierung Ihrer Kundinnen und Kunden.
  • befähigt Sie, Fragen zur Berufswahl, zu Leistungsansprüchen oder Fördermöglichkeiten zu beantworten.
  • bereitete Sie darauf vor, Ihre Kundinnen und Kunden bei der beruflichen Neuorientierung oder beim (Wieder-)Einstieg in die Arbeitswelt zu unterstützen.
  • vermittelt Ihnen die nötigen Kenntnisse, um die jeweilige Lebenslage Ihrer Kundinnen und Kunden analysieren zu können, die Arbeitsmarktchancen einzuschätzen, Ziele zu definieren und Maßnahmenpläne zu erstellen.
  • ermöglicht Ihnen die Zusammenarbeit mit Unternehmern oder Trägern sozialer Einrichtungen.
  • findet statt an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) mit den Standorten Schwerin und Mannheim.
  • enthält viele Praxisphasen.

Voraussetzungen

  • ausgeprägte Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • (Fach-)Hochschulreife oder vergleichbarer Bildungsabschluss
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen, arbeitsmarkt- und gesellschaftspolitischen Zusammenhängen
  • bundesweite Einsatzbereitschaft nach erfolgreicher Beendigung des Studiums

Vergütung

Während Ihres Studiums erhalten Sie eine monatliche Vergütung in Höhe von 1.570 Euro. Zusätzlich gibt es verschiedene Sonderleistungen, wie zum Beispiel eine Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen sowie Leistungen für Unterkunft und Verpflegung am Studienort. Während der Ausbildung stehen Ihnen 29 Urlaubstage pro Kalenderjahr zu.

Ihr Ansprechpartner bei der Agentur für Arbeit Krefeld ist Frau Laura Tiggelers.

Über Agentur für Arbeit Krefeld

https://www.arbeitsagentur.de/