Stellenbeschreibung

Ausbildung zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten (PKA)
Die Arbeit der PKA: In der Apotheke fallen täglich zahlreiche kaufmännische Tätigkeiten an: Bestellen, Warenlager optimieren, Buchen, Rechnungen abgleichen, Retouren schreiben und vieles mehr. Zusätzlich kümmert sich die PKA darum, dass alle Medikamente am richtigen Platz liegen, kalkuliert für einen Teil der Waren Preise, gestaltet das Schaufenster mit und berät bei Kosmetik und im Pflanzenschutz. Medikamente darf die PKA in der Apotheke nicht abgeben.

So werden Sie PKA:

Die Ausbildung zur PKA dauert drei Jahre und erfolgt in einer Apotheke. Daneben besuchen Sie die Berufsschule, die an 1 ½ Tagen der Woche stattfindet. Der Unterricht in der Berufsschule vermittelt Ihnen Grundkenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, kaufmännischem Rechnen, Marketing, Werbung und zahlreichen weiteren kaufmännischen Aspekten des Apothekenalltages. Zusätzlich lernen Sie Wichtiges zu Arzneimitteln, Pflanzenschutz, Kosmetik, Diätprodukten und viele mehr.

Voraussetzungen:

Grundsätzliche Voraussetzung ist die Fachoberschulreife. Zudem sollten Sie ein gewisses kaufmännisches Geschick und Fähigkeit im Umgang mit Computer und Zahlen haben. Außerdem sollten Sie die Fähigkeiten im Team, selbstständig und gewissenhaft zu arbeiten sowie gewisses Organisationstalent vorweisen können.

Weitere Infos:

Für die Ausbildung zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten können Sie sich direkt bei uns in den allesgut Apotheken bewerben. Wir melden Sie dann bei der entsprechenden Berufsschule an.

Schauen Sie doch einfach einmal bei uns in der Apotheke vorbei oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie gerne, auch bei generellen Fragen zum Beruf der PKA.

Sie sind sich noch nicht sicher, ob ein Job in der Apotheke auch wirklich für Sie in Frage kommt? Kein Problem!

Wir bieten auch Schnupperpraktika an, damit Sie sich ein Bild vom Alltag in einer Apotheke machen können.

Über allesgut Apotheke

Das Team um Filialleiter Robert Glowacz ist seit 2014 in Willich - Neersen für Sie tätig. Es ist innovativ in punkto Know-how und Technik, um stets die optimalen apothekerlichen Leistungen anbieten zu können.

Das kompetente und freundliche Team gibt ihr Bestes für die Gesundheit und Genesung ihrer Kunden.

Fakten:

Zentral am Rothweg gelegen ist die Apotheke von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr– 18:30 Uhr und Samstag von 08:30 bis 13:30 Uhr geöffnet.