Berufspraktikanten/Berufspraktikantinnen

Ausbildungsbeginn: 2023-08-01
Stadt Willich
Beschreibung

Sie suchen für den Sommer 2023 noch eine Praktikumsstelle für Ihr Anerkennungsjahr?

Die Stadt Willich bietet mehrere Stellen für Berufspraktikanten*innen (m/w/i) an.

Interessentinnen/Interessenten (m/w/i) werden gebeten, ihre Bewerbung über Interamt bis zum 30.09.2022 an die Stadt Willich zu übermitteln. Die Stellenausschreibung ist bei Interamt unter folgendem Link aufzurufen:   https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=842095

Dort können persönliche Daten angegeben und die üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, etc.) hochgeladen werden.

Die tarifliche Praktikumsvergütung nach dem TVPöD beträgt 1.652,02€ brutto.

Weitere Informationen zu diesem und weiteren Stellenangeboten erhalten Sie unter https://www.stadt-willich.de/de/rathaus/anerkennungsjahr-erzieher/.

Hinweis: Bewerbungsunterlagen, die postalisch eingehen, werden nicht zurückgesandt. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitte einen adressierten und frankierten Rückumschlag beilegen. Entstehende Kosten werden nicht erstattet.
E-Mail-Bewerbungen können auf eigenes Risiko als PDF-Datei übersandt werden. Datenschutz: Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt.

E-Mail-Bewerbungen bitte an die Adresse: personal@stadt-willich.de mit dem Betreff „Anerkennungsjahr_Erzieher*in_2023“ richten. Alle Dokumente und Dateianhänge müssen im PDF-Format vorliegen; die Gesamtgröße von 10 Megabyte sollte nicht überschritten werden.

Die Auswahlverfahren werden voraussichtlich im Oktober 2022 stattfinden. Die Entscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW; für Schwerbehinderte und den Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen unter Beachtung der Bestimmungen des SGB IX.

Voraussetzungen:

Erfolgreicher Abschluss der theoretischen Ausbildung zur*m Erzieher*in (m/w/i)

Aufgaben:

Einsatz in verschiedenen städtischen Tageseinrichtungen und Offenen Ganztagsschulen der Stadt Willich.

Jetzt bewerben
Ansprechpartner: Frau Foitzik
Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an rebecca.foitzik@stadt-willich.de
Telefon: +492156949202