Stellenbeschreibung

Du möchtest im Sommer 2019 eine Ausbildung beginnen?

Dann haben wir genau das Richtige für dich!!!

Wenn du eine vielseitige, anspruchsvolle und qualifizierte Ausbildung in einem Verband suchst, dann nutze jetzt deine Chance und starte ab Sommer 2019 beim Niersverband deine Ausbildung zum/zur

Wasserbauer/in

Als Wasserbauer bist du der Straßenbauer für den Fluss, arbeitest den größten Teil im Freien und erledigst viele interessante Arbeiten auf und am Wasser.

Wir bieten zwei qualifizierte Ausbildungsplätze an.

Ausbildungsinhalte?

Ausführung von Maßnahmen zur Pflege und Entwicklung von Gewässern
Pflege der Bausubstanz von Dämmen, Ufersicherungen und Regelungsbauwerken
Durchführung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten
Inspektion von Staubauwerken

Ausbildungsort?

Betriebshof Grefrath
überbetriebliche Ausbildung und Berufsschule am Berufsbildungszentrum Koblenz
weitere überbetriebliche Ausbildung im Schifferberufskolleg Rhein und im Insel- und Küstenschutz

Ausbildungsdauer?

3 Jahre

Anforderungen?

Abschluß der Fachoberschulreife
gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Chemie
Interesse an technisch-naturwissenschaftlichen Zusammenhängen
handwerkliches Geschick
mindestens Schwimmabzeichen Bronze

Der Niersverband ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht und weist darauf hin, dass bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Frauen bevorzugt berücksichtigt werden, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen ist erwünscht.

Interesse?

Dann schicke uns bitte deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.10.2018 unter der Kenn-Nr. GL-G-AZUBI-Wasserbauer per Email in einer PDF-Datei mit Anschreiben und Unterschrift, Lebenslauf sowie Zeugnisse, zu.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen auf dem Postweg im Bewerbungsverfahren leider nicht berücksichtigt werden können.

Niersverband

Abteilung Personal und Soziales, z.Hd. Verena Fitzner

bewerbungen@niersverband.de